Über Lenovo Campus von HARTMANN Business Solutions


Für den Erwerb dieser Produkte muss ein gültiger Nachweis erbracht werden. Als Händler sind wir gegenüber Lenovo nachweispflichtig. Nach erfolgter Bestellung eines nachweispflichtigen Artikels werden wir den diesen, sofern er noch nicht vorliegt, anfordern und nicht ohne diesen ausliefern.

Um eine schnellstmögliche Bestellabwicklung zu erreichen, sollte der Nachweis am besten nach dem Absenden der Bestellung uns per E-Mail (shop@hartmann-bs.de) zugeschickt werden.


Wer von den Lenovo Studentenangeboten profitieren kann? Die Notebooks der Lenovo Campus Collection sind exklusiv für:

Kaufbedingungen und Nachweis der Bezugsberechtigung
Als Nachweis der Bezugsberechtigung für Einzelpersonen werden akzeptiert:


Berechtigte Einzelpersonen dürfen maximal zwei Lenovo Notebooks aus dem Campus Programm pro Kalenderjahr beziehen.

Mehr Informationen unter:
https://www.lenovocampus.de/info.php



Bestell- und Lieferbedingungen

Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, gelten folgende Bestell- und Lieferbedingungen:

1. Die Bestellung muss schriftlich erfolgen Bestellungen nehmen wir unter folgender Fax-Nr. entgegen: 06202 - 59 20 67 oder als PDF-Anhang per E-Mail unter shop@hartmann-bs.de Jede Bestellung muss unterschrieben werden. Eine Auftragsbestätigung durch HARTMANN Business Solutions erfolgt auf gleichem Wege.

2. Preise und Zahlungsbedingungen Unsere Preise verstehen sich in Euro (EUR) inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (MwSt.). Für die Berechnung gelten stets die am Tag der Auftragsannahme gültigen Preise. Der Kauf erfolgt per EC-Karte, Barzahlung bei Abholung oder Vorkasse im Inland.

Verpackungskosten und Porto betragen:
- für Lieferungen innerhalb Deutschlands bis 5 kg EUR 7,50
- für Lieferungen innerhalb Deutschlands bis 10 kg EUR 10,00
- für Lieferungen innerhalb Deutschlands bis 20 kg EUR 18,00

Bei einem Bestellwert von EUR 500,00 bis EUR 2.500,00 fallen zusätzlich Kosten für eine Höherversicherung von EUR 4,50 an.

3. Lieferbedingungen
HARTMANN Business Solutions ist berechtigt, bei nicht erfolgter Selbstlieferung vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nicht, wenn das Ausbleiben der Selbstbelieferung von HARTMANN Business Solutions zu vertreten ist. Solange der Kunde mit einer Verbindlichkeit im Rückstand ist, ruht die Lieferpflicht seitens HARTMANN Business Solutions. Zu Teillieferungen ist HARTMANN Business Solutions berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist.

4. Es gelten unsere AGB